AUTOCROSSCLUBGEFFEN.NL Library > German 3 > Download PDF by Thomas Flemming: Berlin im Kalten Krieg : der Kampf um die geteilte Stadt

Download PDF by Thomas Flemming: Berlin im Kalten Krieg : der Kampf um die geteilte Stadt

By Thomas Flemming

ISBN-10: 3814801628

ISBN-13: 9783814801629

Show description

Read or Download Berlin im Kalten Krieg : der Kampf um die geteilte Stadt PDF

Similar german_3 books

Download PDF by Heike Proff: Dynamische Strategien : Vorsprung im internationalen

Bei Veränderungen im Unternehmensumfeld, im Verhalten der Wettbewerber oder bei einem Verlust von Kompetenzen gegenüber den Wettbewerbern lassen sich (statische) Strategien, wie z. B. eine Kostenführerschafts- oder Produktinnovationsstrategie, häufig nicht mehr vollständig umsetzen. Deshalb sind dynamische Strategien erforderlich, die die Umsetzung statischer Strategien unterstützen.

Download e-book for iPad: IT-Risiko-Management mit System von den Grundlagen bis zur by Hans-Peter Königs

Der praxisbezogene Leitfaden für das IT-Risiko-Management im Unternehmen ist branchenneutral und angepasst an die aktuelle state of affairs der Standardisierung, der IT Governance und der aktuellen Rahmenwerke (z. B. CobiT). Systematisch werden die Risiken rund um die Informationen, IT-Systeme und IT-Dienstleistungen behandelt.

Extra info for Berlin im Kalten Krieg : der Kampf um die geteilte Stadt

Sample text

Er floh 1958 in den Westen und setzte sich fortan als Gewerkschafts-Journalist für einen freiheitlich-demokratischen Sozialismus ein. Doch Abtrünnige verfolgten KGB und Stasi mit besonderem Hass. Am 16. Juni 1961 wurde Heinz Brandt in West-Berlin in die Falle gelockt. Während einer Verabredung mit einer Frau wurde ihm ein Betäubungsmittel in den Whiskey geschüttet, kurz danach brach er auf der Straße bewusstlos zusammen. Ein Stasi-Kommando verfrachtete ihn in ein Auto und verschleppte Brandt über die noch offene Grenze nach Ost-Berlin.

Die Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit Wenn die SED-gelenkte Presse immer wieder von westlichen Agenten und Saboteuren berichtete, die von West-Berlin aus gegen die DDR »wühlten«, so diente das vor allem dazu, für ökonomische Probleme und Versorgungsmängel in der DDR eine wohlfeile Erklärung und für verschärfte Repressionen eine Rechtfertigung zu liefern. Die wahren Ursachen für Misswirtschaft und Unterdrückung mussten verborgen bleiben, lagen sie doch im stalinistischen System selbst begründet.

28 Die gespaltene Stadt Siegesparade der Alliierten Streitkräfte im August 1945 Truppen in Berlin Der Ausdruck »Frontstadt« trifft für die Verhältnisse in Berlin zu dieser Zeit durchaus zu, da beide Seiten auch militärisch massiv präsent waren. Die westlichen Streitkräfte hatten dabei neben ihrer Abschreckungsfunktion vor einem möglichen Angriff auf West-Berlin auch die Aufgabe, gegenüber der Sowjetunion den völkerrechtlichen Anspruch der Westmächte auf dauerhafte Anwesenheit in Berlin zu demonstrieren.

Download PDF sample

Berlin im Kalten Krieg : der Kampf um die geteilte Stadt by Thomas Flemming


by Michael
4.4

Rated 4.53 of 5 – based on 28 votes