AUTOCROSSCLUBGEFFEN.NL Library > German 12 > Download PDF by S. Brandenburg (auth.), Professor Dr. D. Wolter, Professor: Berufsbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule

Download PDF by S. Brandenburg (auth.), Professor Dr. D. Wolter, Professor: Berufsbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule

By S. Brandenburg (auth.), Professor Dr. D. Wolter, Professor Dr. K. Seide (eds.)

ISBN-10: 3540645497

ISBN-13: 9783540645498

ISBN-10: 3642722350

ISBN-13: 9783642722356

Der Leser wird umfassend von Experten der in Deutschland mit der BK 2108 beschäftigten Institutionen über gesetzliche Grundlagen, Rechtsprechung, Epidemiologie und bandscheibenschädigende Faktoren im Rahmen beruflicher Belastungen informiert. foreign anerkannte Fachleute berichten über die Diskussion zum berufsbedingten Rückenschmerz außerhalb Deutschlands. Einen Schwerpunkt des Buches stellen die bisherigen Erfahrungen von Begutachtungen zur BK 2108 sowie Prävention und Rehabilitation von berufsbedingten Bandscheibenerkrankungen dar. Das Buch umfaßt sowohl die wissenschaftlichen Grundlagen der BK 2108, als auch konkrete Hinweise zur Kausalitätsbeurteilung und ist daher auch für medizinische Gutachter und für alle an Verwaltungs- und Gerichtsverfahren Beteiligten von großem Nutzen.

Show description

Read Online or Download Berufsbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule PDF

Similar german_12 books

Download e-book for kindle: Drogendelinquenz Jugendstrafrechtsreform by Dieter Ladewig, Daniel Fasnacht (auth.), Univ. -OAss. Dr.

Interdisziplin{re Auseinandersetzung mit aktuellen Problemen aus den Bereichen Drogensucht und Jugend- kriminalit{t. Das Buch ist ein umfassendesNachschlagewerk zum Thema

Additional info for Berufsbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule

Example text

Es ist nicht nachvollziehbar, warum diese fliichendeckende qualitiitssichernde Arbeit bislang unterblieben ist. de) an. Literatur 1. Badke A, Bilos H (1995) BK 2108 - Praxis der Begutachtung. Akt Traumatol25:279 2. Berufskrankheit 2108 (1995) Kausalitat und Abgrenzungskriterien. Wolter D, Seide K (Hrsg) Springer, Berlin Heidelberg New York Tokyo 3. Hansis M (1993) BK 2108. Vorschlag fUr ein arztliches Beurteilungsschema. BG 9:547 4. Hansis M, Heinz Be, Bruns J, Rinke F (1995) BK 2108. Erste Erfahrungen mit unserem Schema fUr die arztliche Beurteilung.

Francis [41], Dehlin et al. [14], Stubbs et al. [67] und Skovron et al. [66] bei Krankenschwestern. Zum Teil wurden die Ergebnisse von Querschnittstudien zur Haufigkeit von Wirbelsaulenbeschwerden in verschiedenen Berufsgruppen auch ohne Altersstandardisierung dargestellt. Dies ist wegen der starken Altersabhangigkeit von Wirbelsaulenbeschwerden wenig aussagekraftig. Ein Beispiel hierfiir ist die Pilotstudie der BauBerufsgenossenschaften [20] sowie die Studie von Kruse u. Rezai [36] bei Krankenschwestern, Stenotypistinnen und anderen Berufsgruppen.

Suadieani et al. [69] beschrieben im Rahmen einer Querschnittsstudie bei 469 danischen Stahlarbeitern eine positive Dosis-Wirkungs-Beziehung zwischen der Dauer wirbelsaulenbelastender Tatigkeiten durch Heben oder Tragen von Lasten und der Pravalenz von LWS-Beschwerden: keine Belastung: RR = 1, Dauer 1- 4 Jahre: RR = 2, 4, Dauer 5 Jahre und mehr: RR = 2,5 (p < 0,0001). Riihimaki et al. [57] legten die Ergebnisse einer prospektiven Studie bei 696 finnischen Zimmerleuten und einer Kontrollgruppe von 674 Burobeschaftigten vor, bei denen die Neuerkrankungsrate (Inzidenz) in bezug auf ischialgieforme LWS-Beschwerden wiihrend eines Dreijahreszeitraumes erfaBt wurde.

Download PDF sample

Berufsbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule by S. Brandenburg (auth.), Professor Dr. D. Wolter, Professor Dr. K. Seide (eds.)


by Steven
4.2

Rated 4.98 of 5 – based on 27 votes