AUTOCROSSCLUBGEFFEN.NL Library > German 12 > Download e-book for iPad: Bevölkerungslehre: Theorie, Soziologie und Statistik der by G. Mackenroth

Download e-book for iPad: Bevölkerungslehre: Theorie, Soziologie und Statistik der by G. Mackenroth

By G. Mackenroth

ISBN-10: 364285754X

ISBN-13: 9783642857546

ISBN-10: 3642857558

ISBN-13: 9783642857553

151 Geburten, aber durch ein Absinken der Sterbeziffer. Dadurch kommt es zu einem groBen und steigenden Bevolkerungszuwachs (erste Scheren phase). Die Schere schlieBt sich dann durch ein Absinken der Geburten ziffer, die sich dem Niveau der stark gesunkenen Sterbeziffer wieder annahert (sinkender BevOlkerungsiiberschuB, zweite Scherenphase). Dadurch bekommt der Bevolkerungszuwachs den Charakter einer wieder auslaufenden Welle. In den "reinen" Ziffern zeichnete sich zeitweise schon ein tJffnen der Schere zugunsten der Tabelle forty eight. Der Fall der Geburtenziffer in Europa nach Liindern und zeitlicher Ordnung. Sterbeziffer ab, bisher durchweg aHein im I s l e: er I s l e: er I Ab.tand Liinder um30'/ .. um20'/ .. in Jahren Nordwesten. Zwischen den einzel Frankreich . 1830 1908 seventy eight nen Teilen Europas zei Schweiz .. I 1880 \ 1922 forty two I gen sich dabei charakte Schweden . 1884 1921 37 ristische Unterschiede. England .. 1895 1922 27 I I Itallen ... 1923 1941 18 I Einige in der Entwick Deutschland 1910 1926 sixteen lung fUhrende Lander im Ungarn .. 1922 1936 14 I I I Nordwestengehenin der Qwllen: Zusammengestellt nach FINDINGS, S. forty three; KUCZYNSKI: Scherenbewegung vor The foreign Decline In Fertility S. fifty three und erganzt naoh KUCZYNSKI, stability, a. a. 0., Bd. I, 8.96/97, Bd. II, eight. 134/35. aus, die anderen folgen. Die fUr die geographi schen Gruppen aufgewiesene Differenzierung setzt sich innerhalb der Gruppen und teilweise innerhalb der Lander und Staaten fortress und korreliert mit der wirtschaftlichen und sozialen Entwick lung, mit dem "industrieHen Reifegrad" wie es HEBERLE einmal bezeichnet hat.

Show description

Read or Download Bevölkerungslehre: Theorie, Soziologie und Statistik der Bevölkerung PDF

Similar german_12 books

New PDF release: Drogendelinquenz Jugendstrafrechtsreform

Interdisziplin{re Auseinandersetzung mit aktuellen Problemen aus den Bereichen Drogensucht und Jugend- kriminalit{t. Das Buch ist ein umfassendesNachschlagewerk zum Thema

Extra info for Bevölkerungslehre: Theorie, Soziologie und Statistik der Bevölkerung

Sample text

Durch Verbindung des Merkmals Familienstand mit den vorhergehenden Merkmalen Geschlecht und Alter entstehen die demographisch so wichtigen Teilmassen: Verheiratete Frauen im gebiirfahigen Alter. Unverheiratete Frauen im heiratsfahigen Alter. Unverheiratete Manner im heiratsfahigen Alter usw. Aus den Angaben iiber den Familienstand der Einzelpersonen wird zusammen mit einer Reihe weiterer Angaben die Familienstatistik aufgebaut, bei der nicht mehr der einzelne, sondern die Familie statistische 1 Vgl.

305, und die dort zitierte weitere Literatur. Die Definition der Totgeburt umfaBt z. B. in der spanischen Statistik auch die innerhalb von 24 Std nach der Abnabelung verstorbener Kinder (vgl. v. UNGERN-STERNBERG, a. a. 359). Auch die bis zum Ablauf der Meldefrist verstorbenen Geburten werden haufig als Totgeborene angemeldet und bilden die "unechten Totgeburten", die dann iibrigens unter Umstanden auch die Zahlen der Lebendgeborenen und der gestorbenen Sauglinge unvergleichbar machen (in Frankreich z.

Die Veranderungen durch den zweiten Weltkrieg sind an der Darstellung fUr 1946 erkennbar: Wiederum starke Einbriiche bei den Mannern, daher groBer FraueniiberschuB. 1m ganzen hat sich der Altersaufbau von einer deutlichen Pyramidenform im Jahre 1910 schon im Jahre 1939 deutlich der Urnenform angenahert. Statt nach Altersjahren oder Jahrfiinften kann in andere demographisch, rechtlich oder wirtschaftlich erhebliche Gruppen gegliedert werden, z. B. Sauglinge unter 1 Jahr (statistisch auch als Nulljahrige bezeichnet) - Kleinkinder (bis 6 Jahre) - Kinder im schulpflichtigen Alter - Bevolkerung im erwerbsfahigen Alter (15-65 Jahre) - Greise.

Download PDF sample

Bevölkerungslehre: Theorie, Soziologie und Statistik der Bevölkerung by G. Mackenroth


by William
4.3

Rated 4.23 of 5 – based on 39 votes